Spendenbutton

Wie viele Straßenkinder gibt es?

    Die Zahl der Straßenkinder weltweit wird auf bis zu 100 Millionen geschätzt – genaue Zahlen gibt es nicht und kann es nicht geben, denn die meisten Straßenkinder besitzen keine Geburtsurkunde. Das heißt, sie sind vom Staat nicht „registriert“ worden und haben keinen Zugang zu staatlichen Leistungen wie Gesundheitsfürsorge und Schulbildung.Offizielle Zählungen von Straßenkindern existieren kaum bzw. sind wenig glaubwürdig, denn Kinder und Jugendliche, die auf der Straße leben, bleiben selten an einem Ort, an dem man sie bequem abzählen könnte. Auch die unklare Abgrenzung zwischen Kindern „auf“ und „von“ der Straße bzw. arbeitenden Kindern macht eine seriöse zahlenmäßige Einschätzung schwer.Tatsache ist, dass Straßenkinder vor allem in den Ballungsgebieten großer Städte wie Mumbai, Rio de Janeiro, Accra und St. Petersburg leben. Die meisten Straßenkinder trifft man in Indien, Pakistan, Lateinamerika und zunehmend auch in Afrika. Doch auch in Europa und den USA leben viele Kinder und Jugendliche auf der Straße.


    drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN