Spendenbutton

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt.


Für nähere Informationen schreiben Sie uns.

Projektinfo zum Downloaden


Pakistan: Schulunterricht und Lebensperspektiven für afghanische Flüchtlingskinder

    Die Kinder Afghanistans leiden am stärksten unter Kämpfen und Folgen des Krieges. Viele Familien flüchten vor den anhaltenden Kampfhandlungen und vor der Unterdrückung in die Nachbarländer. Dort gestrandet kämpfen sie um ihr wirtschaftliches Überleben. Die Kinder müssen arbeiten und zum Einkommen der Familien beitragen. Ohne Schulbildung bleiben sie jedoch im Teufelskreis der Armut gefangen.

    Was Ihr wertvoller Beitrag bewirkt:

    Die Kamiab Social Welfare Society im pakistanischen Quetta betreibt mit einfachsten Mitteln, aber bewundernswertem Engagement eine Schule für afghanische Flüchtlingskinder. Die idealistischen LehrerInnen müssen ihr geringes Einkommen von  einem halben Dollar pro Tag mittels Einkünften aus Nebentätigkeiten absichern.

    Die Schule bietet einen Unterricht in hoher Qualität an und versorgt die Kinder mit Nahrungsmitteln. Binnen kurzer Zeit hat sie über 250 SchülerInnen angezogen. Die grosse Mehrzahl der Familien kann jedoch kein Schulgeld bezahlen. Die Schule hat durch den Ansturm an SchülerInnen das Machbare schon weit überdehnt und gegenüber den LehrerInnen und Dritten finanzielle Verpflichtungen aufgebaut. Ohne rasche finanzielle Unterstützung droht vielen Kindern wieder die Kinderarbeit und ein Leben ohne Perspektiven.

    Schenken Sie den afghanischen Flüchtlingskindern  Perspektiven für eine bessere Zukunft.  Helfen Sie bitte jetzt. Danke!



    drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN