Spendenbutton

Mit Kuchen und Muffins für Straßenkinder

    Wie leben Straßenkinder? Wo leben Straßenkinder? Was kann man für Straßenkinder tun?

    Mit all diesen Fragen haben sich SchülerInnen der 3. Klasse an der NMS Hartkirchen im Bezirk Eferding in Oberösterreich im Rahmen des Tags der Straßenkinder 2017 intensiv beschäftigt.

    Damit aber nicht genug: Eine Woche lang haben die SchülerInnen verschiedenste Kuchen und Muffins gebacken und ihre Produkte täglich während der großen Pause an ihrer Schule verkauft. Der Erlös aus der Aktion für Straßenkinder in der Höhe von 200 Euro wurde an Jugend Eine Welt übergeben!  "Damit kann zum Beispiel zwei Straßenkinder der Schulbesuch für ein Jahr gesichert werden", freuen sich die an der Aktion beteiligten SchülerInnen.

    Wir sagen herzlichen Dank für die tolle und engagierte Aktion!! 





    drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN