Spendenbutton

Besuch von Pater Kiesling in Kärnten

    Im August besuchte P. Johann Kiesling SDB die Jugend Eine Welt Regionalstelle in Kärnten. Der österreichische Salesianerpater setzt sich seit über 30 Jahren für die Menschen und vor allem Kinder im Kongo ein.

     

    In Kärnten besuchte er u.a. die Firma KPV in St. Veit/Glan. Das Unternehmen gehört  zur Unternehmensgruppe KIOTO, dem größten österreichischen Hersteller von Anlagen im Bereich der Solarenergie und Photovoltaik. KPV spendete 2011 und 2012 PV-Module zur Erzeugung von Strom aus Sonnenenergie. Mit diesen Solaranlagen können im Kongo Brunnen mit Strom versorgt werden und damit rund 2.000 Familien im Südosten der D.R. Kongo erstmals Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglicht werden. Weiters produzieren die Anlagen Strom  für ein Medical Center sowie für eine Schule mit einem eigenen Internat.  KPV sicherte P. Kiesling auch weiterhin ihre Unterstützung zu. Wir bedanken uns bei KPV für dieses außergewöhnliche Engagement.

     

    Durch die Hilfe aus Österreich konnte P. Kiesling in den vergangen 30 Jahren schon zahlreiche Projekte verwirklichen.

     

    Doch die Not ist weiterhin groß! Bitte unterstützen Sie P. Kieslings Arbeit und helfen Sie den Menschen im Kongo! DANKE


    drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN