Spendenbutton


Spendengütesiegel

Absetzbarkeit

Mit Bitcoins Flüchtlingen helfen

    Digitale Spende für Handy-Simkarten


    Binnen Minuten waren hunderte Handy-Simkarten weg. Ein Team von Jugend Eine Welt ist in den vergangenen Wochen mehrmals an den Grenzübergang Nickelsdorf gefahren, um dort gratis Handy-Simkarten unter den gerade eintreffenden Flüchtlingen zu verteilen. Für Flüchtlinge ist die Kommunikation via Handy - sei es mit Freunden, mit der Heimat oder mit auf der Flucht verloren gegangenen Angehörigen - überlebensnotwendig.

    Angeregt durch diese Aktion zur direkten Hilfe für Flüchtlinge hat die Firma Coinfinity - Österreichs führende Bitcoin-Agentur - eine gemeinsame Spendenaktion mit Jugend Eine Welt ins Leben gerufen. Dabei sollen keine Euros, sondern Bitcoins gesammelt werden. Und mit diesen werden dann Simkarten für Flüchtlinge besorgt.

    Bitcoin, das ist Bargeld für das Internet. Die erste und bedeutendste dezentrale digitale Währung der Welt. „Wir von Coinfinity wissen, dass es eine große Community gibt, die Bitcoins besitzt und auch gerne bereit ist, diese zu spenden – zumal die Transfers zwischen virtuellen Geldtaschen unglaublich einfach und sekundenschnell auszuführen sind. Es ist uns ein Anliegen, die Bitcoin-Technologie für einen guten Zweck einzusetzen“, sagt Max Tertinegg, CEO und Co-Founder von Coinfinity.

    Wie kann ich Bitcoins spenden?

    Die Spendenaktion richtet sich vor allem an UnterstützerInnen, die bereits mit der Bitcoin-Technologie vertraut sind bzw. eine virtuelle Geldtasche (Wallet) besitzen. Von dieser ausgehend wird der gewünschte Betrag schnell und unkompliziert an die Jugend Eine Welt-Spendenwallet verschickt.

    Adresse der Jugend Eine Welt-Spendenwallet: 3F84eghroCAb9Crjcy1L3D6GKog1CpRUGK


    Bitte helfen Sie uns dabei, weiteren Flüchtlingen diesen Zugang zu ermöglichen.

     

    Bei Fragen zur Bitcoin-Spende wenden Sie sich bitte an:

    Mag.a Jasmin Güngör, Bakk.a, Finanzreferentin

    Tel.: +43 664 82 43 792, Mail: jasmin.gungor@jugendeinewelt.at

    Bei Fragen zur Bitcoin-Technologie steht Ihnen zur Verfügung:

    Max Tertinegg, CEO und Co-Founder

    Tel.: +43 676 4857646, Mail: max@coinfinity.co

    max@coinfinity.co

    QR-Code Spenden-Adresse

      Bitcoin QR Code photo bitcoins qr code.png


      drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN