AGB

1. Geltungsbereich

(1) Diese "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" gelten sowohl für das vorliegende als auch für alle künftigen Geschäfte, soweit nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wird. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", sofern bei Produkten nichts anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.
(2) Diesen Bedingungen entgegenstehende Einkaufsbedingungen des Kunden werden von uns nicht anerkannt. Sie gelten durch die Erteilung des Auftrages als ausgeschlossen, falls wir nicht etwas Gegenteiliges schriftlich bestätigen.

2. Auftragserteilung, Vertragsabschluß

(1) Der Vertrag über die Lieferung kommt durch Absenden der elektronischen Bestellung und elektronische, mündliche oder schriftliche Annahmeerklärung (Annahme) oder konkludente Erfüllung durch Lieferung der bestellten Waren zustande. Sämtliche anfallende Spesen des Geldverkehrs im Rahmen der Bestellung sind vom Kunden zu tragen. Druckfehler und Irrtümer im Shop sind vorbehalten. Alle Rechnungen sind sofort und ohne jegliche Abzüge zu begleichen. Andernfalls verpflichtet sich der Kunde alle zweckdienlichen außergerichtlichen und gerichtlichen Kosten der Forderungseintreibung zu begleichen.
(2) Mit der Auftragserteilung akzeptiert der Kunde diese Bedingungen.
(3) Mündliche, fernmündliche, telegrafische oder durch vergleichbare Medien vermittelte Vereinbarungen sind nur rechtsgültig, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.
(4) Ausdrücklich wird auf das erweiterte Rücktrittsrecht für KonsumentInnen im Sinne der §§ 3 KSchG und 11 FAAG hingewiesen. Die Rücktrittsfrist beträgt 14 Werktage, wobei der Samstag nicht als Werktag zählt.

3. Lieferung

(1) Der Versand erfolgt in Österreich ab Wien auf Gefahr des Empfängers. Transportschäden sind sofort bei Zugang der Ware bei der Zustellerfirma zu reklamieren.
(2) Die Versandkosten orientieren sich an den Tarifbestimmungen der Österreichischen Post AG sowie der HERMES Logistik GmbH https://www.myhermes.at.               

4. Preise

(1) Es gelten ausschließlich die zum Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung angegebenen Preise. Soweit nicht anders angegeben, verstehen sich sämtliche Preisangaben als Bruttopreise einschließlich allfälliger gesetzlicher Umsatzsteuern.

5. Eigentumsvorbebalt

(1) Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich unter Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum geht erst dann auf den Käufer über, wenn er alle seine Verbindlichkeiten aus der laufenden Geschäftsverbindung mit uns getilgt hat.
(2) Für die Dauer unseres Eigentumsvorbehaltes verpflichtet sich der Käufer, die gelieferte Ware pfleglich und schonend zu behandeln und uns von einem allfälligen Zugriff Dritter auf die Waren unverzüglich zu verständigen. Gerät der Besteller in Zahlungsverzug, verschlechtert sich seine Kreditwürdigkeit erheblich oder macht er von der gelieferten Ware einen erheblich nachteiligen Gebrauch, so sind wir berechtigt, die in unserem Vorbehaltseigentum stehenden Waren zurückzunehmen ohne dass dies einem Rücktritt vom Vertrag gleichzusetzen ist.

6. Anwendbares Recht, Sonstiges

Die Bestelldaten werden automationsunterstützt verarbeitet und gespeichert bis der Bestellvorgang abgewickelt und abgeschlossen ist; die Daten der Userregistrierung werden zur Erleichterung weiterer Bestellungen bis auf Widerruf der Registrierung gespeichert. Sollte eine der Bestimmungen dieser AGB oder Teile hiervon ungültig, unwirksam oder undurchführbar sein, so wird die Gültigkeit oder Wirksamkeit der anderen Bestimmungen oder der anderen Teile der Bestimmungen davon nicht berührt.

7. Reklamationen:

(1) Im Falle von Reklamationen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an:

Jugend Eine Welt
St. Veit-Gasse 21
1130 Wien
Tel. +43 1 879 07 07
Fax +43 1 879 07 07-15
office@jugendeinewelt.at
www.jugendeinewelt.at