Spendenbutton

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt.


Für nähere Informationen schreiben Sie uns.

    Südsudan Wohnheim Mädchen Maridi photo Maumldchen mit Kind Titelbild geschnitten reduziert.jpg

    Ein Wohnheim gibt Mädchen ein sicheres Zuhause

      In der Kleinstadt Maridi ermöglicht ein neues Heim Mädchen und jungen Frauen ihren weiteren Schulbesuch

      Die humanitäre und wirtschaftliche Lage im Südsudan, dem jüngsten Land der Welt, ist katastrophal. Millionen Menschen sind sind nach den weiterhin anhaltenden blutigen Konflikten im Lande auf der Flucht (siehe auch Bericht hier).

      Mädchen und junge Frauen sind wie so oft besonders betroffen. Sie werden missbraucht, ausgebeutet, sind vielfach Opfer von Gewalt. Sie werden gerne noch im Kindesalter verheiratet und sind oft sehr früh schwanger. Ihr Recht auf Bildung, der Besuch einer Schule, wird so meist vorzeitig beendet.

      In der Kleinstadt Maridi, etwa 300 Kilomter westlich der Südsudanesischen Hauptstadt Juba, betreiben die Projektpartner von Jugend Eine Welt, die Salesianer Don Boscos, vier Schulen, die von mehr als 1000 SchülerInnen besucht werden.

      Damit Mädchen auf die Dauer in die Schule gehen können, wird nun mit Hilfe von Jugend Eine Welt ein eigens Wohnheim für Mädchen und junge Frauen errichtet. Hier finden etwa 350 Schülerinnen aus der ganzen Provinz eine sichere Unterkunft. Neben Schlafsälen und Waschräumen wird es in dem Haus auch einen großen Aufenthaltsraum, einen Speisesaal, ein Arztzimmer und eine Multifunktionshalle geben. Die Mädchen werden verpflegt und betreut - damit sie sich ganz auf den Schulbesuch konzentrieren können.

      "Uns ist die Unterstützung der Mädchen besonders wichtig, denn ihre Bildung wird letztlich die wirtschaftliche und soziale Entwicklung im Südsudan abseits von Krieg und Gewalt vorantreiben können", sagt Reinhard Heiserer, Vorsitzender von Jugend Eine Welt.

      Bitte helfen Sie und schenken Sie Mädchen und jungen Frauen ein sicheres Zuhause!


      drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN