Spendenbutton

Welttag der Straßenkinder: Kinderprostituierte brauchen Alternativen zum „Straßenstrich“

    Jugend Eine Welt lädt zur Österreich-Filmpremiere von "LOVE" am 13. April

      Bis zu 150 Millionen Kinder leben weltweit auf der Straße. Millionen von ihnen müssen ihren eigenen Körper auf dem "Straßenstrich" verkaufen, um irgendwie überleben zu können. Die Hilfsorganisation Jugend Eine Welt macht am 12. April, dem Welttag der Straßenkinder, auf das tragische Schicksal dieser Kinder aufmerksam. Gleichzeitig lädt sie zur Österreich-Premiere des Dokumentarfilms "LOVE" über Kinderprostituierte in Sierra Leone, die am 13. April um 17 Uhr im Wiener Top Kino stattfindet - mehr dazu hier.

      Österreich-Premiere von "LOVE"Der neue, 27-minütige Dokumentarfilm "LOVE" von Raúl de la Fuente zeigt eindrucksvoll, wie es dem von Jugend Eine Welt unterstützten Kinderschutzzentrum "Don Bosco Fambul" in Freetown gelang, in den vergangenen Monaten mehr als 110 Kinderprostituierte von der Straße zu holen. Aufklärung, gesundheitliche und psychologische Betreuung, Schutz und Unterkunft sowie Bildungs- und Ausbildungsmaßnahmen eröffnen den Mädchen nun völlig neue Perspektiven. Im Zentrum des Films steht das Schicksal der heute 17-jährigen Aminata, die seit ihrem 13. Lebensjahr als Prostituierte arbeitete.

      Welttag der Straßenkinder
      Jugend Eine Welt ist Mitglied des "Consortium for Street Children", das als weltweit größte NGO-Plattform zum Schutz von Straßenkindern anlässlich des Welttags der Straßenkinder am 12. April alle betroffenen Regierungen dazu aufruft, die von den Vereinten Nationen im Jahr 2017 beschlossenen Richtlinien zum Schutz von Straßenkindern umzusetzen. In Österreich lädt Jugend Eine Welt jährlich rund um den Don Bosco-Gedenktag am 31. Jänner zur Kampagne "Tag der Straßenkinder" ein.

      Bitte helfen Sie uns, Straßenkindern weltweit eine neue Zukunft zu geben!

      Spendenkonto
      RLB-Tirol
      IBAN: AT66 3600 0000 002 4000

      Film-Trailer "LOVE":


          drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN