Spendenbutton
Christine Karner bei ihrem Einsatz an der Salesianer-Uni in Cuenca/Ecuador, April 2015 © C. Karner

Freiwilligenarbeit – gewusst wie!

    Einladung zur Freiwilligenmesse im Wiener Rathaus am 5. und 6. September, Eintritt frei


    (6. August 2015) Ja, ich will. Unter diesem Motto findet am 5. und 6. September die große jährliche Freiwilligenmesse im Wiener Rathaus statt. Rund 80 Organisationen stellen Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements im In- und Ausland vor. Mit dabei: die Hilfsorganisation Jugend Eine Welt. Über ihre Initiative „EINE WELT ARBEIT“ können Menschen mit Lebens- und Berufserfahrung maßgeschneiderte Freiwilligeneinsätze in Don Bosco Projekten machen. Dazu gibt Management-Expertin Christine Karner Informationen aus erster Hand. Sie war im Frühjahr 2015 selbst auf Auslandseinsatz in Ecuador, wo sie an der Universität der Salesianer in Cuenca ein „Train the Trainers“ im Bereich Unternehmensgründung durchführte.

    Selbstverständlich ebenfalls vor Ort sein wird VOLONTARIAT bewegt, eine gemeinsame Initiative von Jugend Eine Welt und der Salesianer Don Boscos, die von der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit gefördert wird. Sie ermöglicht Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen ein einjähriges Volontariat in einem Don Bosco Hilfsprojekt für benachteiligte Kinder in Afrika, Asien oder Lateinamerika.

    Kommen Sie vorbei! Weitere Infos auf www.freiwilligenmesse.at

     

     


    drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN