Spendenbutton

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt.


Für nähere Informationen schreiben Sie uns.

      Simón Bolivar gab dem Binnenstaat Bolivien im Herzen Südamerikas mit seinen 36 indigenen Bevölkerungsgruppen seinen Namen. Es ist ein Land der Kontraste und hat seit 2006 mit Evo Morales erstmals einen Politiker mit indigenen Wurzeln an der Spitze des Staates. 2009 gründete dieser Bolivien neu - als Plurinationalen Staat.

      Unsere Projekte im Überblick

        Eine Schnitzschule als Hoffnungsgeber

          Seit mehr als 30 Jahren betreiben Tertiarschwestern in Bolivien eine Schnitzer-Werkstatt und erfüllen damit die alten Schnitz-Tradition Boliviens mit neuem Leben. Mit Hilfe von Jugend Eine Welt konnte das drohende Aus für die Schnitzschule abgewendet werden. Mehr


          drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN