Spendenbutton

10. Tiroler Lehrlingswallfahrt

    Go(o)d@work: Dies war das Motto der 10. Tiroler Lehrlingswallfahrt nach Maria Waldrast am 4. Juli 2012. Rund 370 Lehrlinge verschiedenster Fachberufsschulen aus den Bezirken Innsbruck Stadt, Land und Schwaz beteiligten sich an der alljährlichen Wallfahrt. Veranstaltet wird diese vom Bischöflichen Schulamt, der Katholischen Jugend sowie dem Haus der Begegnung.

     

    Bei schönstem Wanderwetter stiegen die Lehrlinge und Begleitlehrer zur Wallfahrtsstätte. Auf dem Weg zum Ziel wurden drei Stationen von den engagierten Lehrlingen gestaltet. Die zweite Station, gestaltet von den Rauchfangkehrerlehrlingen aus Tirol und Vorarlberg unter der Leitung von Jugend Eine Welt Regionalstellenleiter Wolfgang Qunitero, beschäftige sich mit dem Thema Schwabenkinder. Am Ziel in Maria Waldrast feierten die Jugendlichen mit Bischof Manfred Scheuer und Jugendseelsorger Wolfgang Meixner einen Gottesdienst. Begleitet wurde dieser von den rhythmischen Klängen der Musikgruppe „Ziergarten“. Dank des tatkräftigen Einsatzes der Bäcker und Fleischerlehrlinge konnten sich die WallfahrerInnen vor dem Abstieg ausgiebig stärken.

    Weitere Informationen zum Thema Schwabenkinder gibt es auf der Seite: www.schwabenkinder.at


    drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN