Spendenbutton

Bitte unterstützen Sie dieses Projekt.


Für nähere Informationen schreiben Sie uns.

      Gemessen an seiner Einwohnerzahl von rund 100 Millionen Menschen ist Äthiopien der größte Binnenstaat der Welt. Das Land gehört zugleich zu den ärmsten der Welt. Dürre und Überschwemmungen sorgen immer wieder für Hungerkatastrophen.

      Unsere Projekte im Überblick

        Hungerkatastrophe durch die anhaltende Dürre

          Äthiopien leidet erneut unter einer Dürreperiode. 7,8 Millionen Menschen in Äthiopien können derzeit nur dank Nahrungsmittelhilfe überleben. Die Don Bosco Hilfsprogramme laufen nun auf Hochtouren. Jugend Eine Welt Mitarbeiter Franz König war im Juli 2017 in der Krisenregion. Mehr

          Die Kraft der Sonne nutzen

            In eigenen Solarwerkstätten werden Jugendliche zu Solartechnikern ausgebildet. Das erhöht die Jobchancen und stärkt das Bewusstsein für nachhaltige Energie. Mehr

            Zirkus "Mama Africa" braucht Unterstützung

              Kinder und Jugendliche im Don Bosco Jugendzentrum in Adwa in Äthiopien begeistern ein großes Publikum mit ihrem Zirkus á la „Mama Africa“. Doch der Zirkus braucht dringend Geld für eine neue Ausstattung. Mehr

              Sport und Schulbildung für benachteiligte Kinder

                Sport unterstützt den Schulerfolg junger Menschen. An drei Standorten in der Hauptstadt Addis Abeba betreiben unsere Projektpartner Sozialeinrichtungen und ermöglichen gut 1500 benachteiligten Kindern und Jugendlichen neue Lebensperspektiven. Mehr

                Schulhilfe für äthiopische Kinder

                  Der Salesianerpater Jože Andolšek aus Klagenfurt hat in Zusammenarbeit mit Jugend Eine Welt ein Schulhilfe-Programm für äthiopische Kinder ins Leben gerufen. Mehr


                  drucken  DRUCKEN     versenden  SEITE ALS MAIL VERSENDEN     spenden  JETZT SPENDEN